Die Kreise Borken und Kleve

Das Verbandsgebiet reicht am nördlichen Rand von Emmerich über Rees und Isselburg bis nach Bocholt und Rhede. Damit sind der rechtsrheinische Teil des Kreises Kleve sowie der westliche Teil des Kreises Borken abgedeckt. Der Unternehmerverband unterhält in Bocholt eine Regionalgeschäftsstelle in der Kurfürstenstraße 51 a.

Partner

Im Unternehmerverband wird das Netzwerk groß geschrieben. Um uns für die Belange der Mitgliedsunternehmen einzusetzen, halten wir den Kontakt zu vielen Partner in dieser Stadt. Eine Übersicht:

To top

Fachkräfte vor Ort gewinnen

Das Thema Fachkräfte-Sicherung steht ganz oben auf der Agenda des Unternehmerverbandes. Neben vielfältigen Aktivitäten an den Schulen, mit Schülern und Lehrern, ist auch die Westfälische Hochschule, Campus Bocholt, im Fokus.

IT-Fachkräfte an der Westfälischen Hochschule finden oder selbst ausbilden
Bei Gesprächen im Kreise der Mitglieder des Unternehmerverbandes in den Kreisen Borken und Kleve kam im Herbst 2021 immer wieder ein Fachkräfte-Thema zur Sprache: Es fehlen IT-Fachleute. Da mit der Westfälischen Hochschule (WH) in Bocholt quasi ein Fachleute-Pool vor der Haustür ist, wurden mögliche Kontaktpunkte von Unternehmen zu Studierenden aufgelistet. Bei allen Bemühungen um Kontakte während des Studiums sagte der Dekan des Fachbereichs Wirtschaft und Informationstechnik, Prof. Dr. Dr. Figura, allerdings auch sehr deutlich, dass die IT-Studierenden in der Regel sehr früh „abgegriffen“ werden, Probleme, einen Platz für die Praxisphase oder den Berufseinstieg zu finden, hat quasi keiner. Deshalb empfahl er wärmstens das Duale Studium im eigenen Betrieb, für das die WH noch einige Kapazitäten hat. Alle Informationen und auch Ansprechpartner dazu in der Übersicht.

Fördergesellschaft Westmünsterland der Hochschule in Bocholt/Ahaus e. V.
Rund 250 Mitglieder – Kommunen, Unternehmen, Privatleute und Professoren – engagieren sich in der Fördergesellschaft für die Westfälische Hochschule. 1990 gegründet setzt sich die Fördergesellschaft als Ziele, jungen Leuten in der Region eine qualifizierte Ausbildung zu bieten, Nachwuchskräfte zum Studieren, Bleiben und Arbeiten hierherzulocken und Wirtschaft und Wissenschaft zwecks Wissenstransfer miteinander zu verknüpfen. Jährlich werden aktuell über 100.000 Euro ausgeschüttet, z. B. für Stiftungsprofessuren, Ausstattung, Auslandssemester, Auszeichnungen und Veranstaltungen. Auch die „Junge Uni“ in Bocholt wird finanziell gefördert. Mit Blick auf die mittelständische, Industrie-lastige Wirtschaft im Westmünsterland liegt ein Fokus auf MINT-Fächern wie auch auf Betriebswirtschaft. Am Campus Bocholt sind knapp 2.000 Studierende eingeschrieben. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.
Der Unternehmerverband ist seit Herbst 2021 durch Jennifer Middelkamp, Regionalgeschäftsführung Kreise Borken und Kleve, im Beirat der Fördergesellschaft vertreten. So soll der Kontakt zwischen Studierenden, Professoren, Förderern und Unternehmern verstetigt werden.
Aktuelle Pressemitteilungen: Ins Jubiläumsjahr „30 Jahre Campus Bocholt“ durchstarten (13.12.2021)
#studierinbocholt | www.studier-in-bocholt.de | www.w-hs.de

To top

Kommunalwahl 2020

To top

Veranstaltungen

Die Regionalgeschäftsführung Kreise Borken und Kleve lädt ihre Mitglieder regelmäßig zu Netzwerkveranstaltungen ein:

To top

Projekte

Der Unternehmerverband bringt sich vor Ort ein.

To top

Wirtschaftsstandort Bocholt

To top

Ihre Ansprechpartner

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Susanne Neusel

Assistenz Frau Schulte und Regio Kreise Borken / Kleve

Telefon: 0203 99367-104

E-Mail:neusel(at)unternehmerverband(dot)org