Masterplan Oberhausen

Nach oben

5 Ziele - 5 Hubs

Fünf Ziele:

  1. Wirtschaft und Arbeit als zentrale Themen mit Blick auf Oberhausen ins Bewusstsein der Verwaltung, Stadtgesellschaft und Unternehmen bringen. Verstärkung einer Aufbruchsstimmung als Signal und als Neustart für Initiativen, um die großen Herausforderungen anzugehen.
  2. Setzen von Prämissen und strategischen Optionen bzw. Zielen entlang derer konkrete Aufgabenpakete und Meilensteine sowie Verantwortlichkeiten verankert sind.
  3. Positionierung Oberhausens als (internationalen) Wirtschaftsstandort und als Teil unserer Region. Dafür müssen Ziele mit Blick auf die anstehende „Ruhrkonferenz“ sowie den Regionalplan Ruhr diskutiert werden.
  4. Beteiligung auf Basis eines offenen buttom-up-Prozesses, in dem Anregungen, Ideen und Fragestellungen von einer breiten Basis eingebracht werden. Es ist ausdrücklich das Ziel, Unternehmerinnen und Unternehmer mit ihren Vorstellungen und Lösungen im Prozess zu verankern.
  5. Aktivierung wichtiger Stakeholder und Verfestigung von Netzwerken, um Aufgaben auf möglichst viele Schultern zu verteilen und mehr Raum bzw. mehr Motivation für Eigeninitiative zu schaffen.

 

Fünf Themen-Hubs:

  1. Zukunftsprofil des Standorts Oberhausen
  2. Zukunftsfähige Standortbedingungen
  3. Wissenschaft, Innovation und Gründung
  4. Arbeit, Bildung und Qualifizierung
  5. Smart City Oberhausen - Wirtschaftsfaktor Digitalisierung

 

Nach oben

Masterplan Oberhausen: eine gelungende Auftaktveranstaltung

Der Unternehmerverband ergreift gemeinsam mit dem Oberbürgermeister und weiteren Partnern der Wirtschaft wie der IHK die Initiative für einen Masterplan für Oberhausen.Am 26. September 2018 fand hierzu die Auftaktveranstaltung im Forschungsinstitut Fraunhofer Umsicht statt.

 

Nach oben

Impressionen der Auftaktveranstaltung

Eine Fotoserie von Jennifer Middelkamp und der OWT GmbH

Nach oben

Stimmen aus dem Lenkungskreis

Nach oben

Presse

  • Pressemeldung aus dem September 2018: „Startschuss für Masterplan Wirtschaft“
  • Pressemeldung vom 14. August 2018: „Diese Chance müssen wir nutzen“

Nach oben

Ansprechpartner

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

 

Kalender

Unternehmertage und -treffen, Seminare, Arbeitskreise, Business Breaks oder Netzwerkveranstaltungen – die nächsten Termine des Unternehmerverbandes sind hier aufgelistet.

Weiterlesen

Downloads

Unsere Broschüren und Handreichungen finden Sie hier ebenso wie unsere Zeitung [unternehmen!]. Auch wenn Sie sich für unser HAUS DER UNTERNEHMER interessieren, werden Sie hier fündig.

Weiterlesen
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Acht Juristen, ein Verbandsingenieur, eine Volkswirtin und zwei Journalisten – wenn Sie Fragen haben, helfen wir gerne weiter. Alle Ansprechpartner mit ihren Assistentinnen finden Sie hier.

Weiterlesen
HAUS DER UNTERNEHMER

HAUS DER UNTERNEHMER

Der Unternehmerverband hat seinen Sitz im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg. Das Tagungs- und Kongresszentrum kann für geschäftliche wie private Anlässe gemietet werden.

Weiterlesen