Spaleck

Großes Kino im Jubiläumsjahr

Firma SPALECK aus Bocholt feiert 150-jähriges Bestehen

Mit „ganz großem Kino“ startete die Firma SPALECK Anfang 2019 in das 150. Jubiläumsjahr des Unternehmens. Unter dem Motto „Wir unternehmen Zukunft“ traf sich die Belegschaft im Bocholter Kinodrom und stimmte sich mit der Komödie „Was nicht passt, wird passend gemacht“ auf die Feierlichkeiten ein. Ende September wurde mit einer Jubiläumsgala und rund 600 Gästen noch einmal groß gefeiert: Sehr zur Freude der Inhaberfamilie Spaleck überreichten die Mitarbeiter eine selbst gefertigte Skulptur des Bocholter Hauptsitzes im Firmendesign. „Im Laufe der langen Unternehmensgeschichte mussten oft widrigste Umstände gemeistert werden: Zwei Weltkriege, die Flucht 1949 aus der thüringischen Stadt Greiz nach Bocholt, sowie wirtschaftliche Wendepunkte im Geschäftsfeld Textil. Heute sind Sie die Mitarbeiter, die das Unternehmen mitgestalten. Meine Familie und ich sind äußerst dankbar für das große Team, das wir mit Ihnen bilden“, dankte Marlies Spaleck den rund 300 Mitarbeitern unter den Gästen. „150 Jahre und fünf Generationen erfolgreiche Geschäftstätigkeit, vorausschauende Entscheidungen und stets auf der Höhe der Zeit – ein solches Jubiläum ist ein sehr seltenes Ereignis“, fand auch Martin Jonetzko, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes, anlässlich des Jubiläums lobende Worte.

„Wir unternehmen Zukunft“ 
Gegründet wurde das Unternehmen im thüringischen Greiz. Zunächst richtete der Gründer Otto Spaleck das Unternehmen auf die Herstellung von Webblattbindemaschinen für die Textilindustrie aus. Die Firma wuchs und mit ihr auch das Produktsortiment – bis die Familie 1949 aufgrund der Teilung Deutschlands in den Westen floh und in Bocholt den Grundstein für den heutigen Hauptsitz legte. Gebaut wurden weiterhin Maschinen für die Textilindustrie sowie für die Oberflächenveredlung. Anfang der 1990er-Jahre stand SPALECK an einem Wendepunkt. Das Geschäft mit den Textilmaschinen bot nur wenig Zukunftschancen. SPALECK setzte konsequent auf nachhaltige Produkte, die Mensch und Umwelt nützen. So gelang der Sprung vom Weltmarktführer für Webblattbindemaschinen hin zum weltweit gefragten „grünen Maschinenbauer“. Die Siebmaschinen made in Bocholt helfen international beim Aufbereiten von Wertstoffen aus Müll. Zudem ist SPALECK Zulieferer von Schweißbaugruppen und CNC-Teilen unter anderem für die Agrar-, Lebensmittel- und Bahnbranche.

Innovationsschmiede für Siebtechnologie
Mit über 400 Mitarbeitern und Standorten in Deutschland, Rumänien, den USA, den Niederlanden und jüngst Thailand, ist SPALECK als Unternehmensgruppe auch heute zu 100 Prozent in Familienbesitz. Seiner grünen Strategie folgend, hat SPALECK im letzten Jahr seine Aktivitäten um die niederländische MORSELT WATERTECHNIEK B.V. erweitert. Die Spezialisten von MORSELT entwickeln und produzieren Anlagen- und Verfahrenslösungen, um belastete und verschmutzte Prozess- und Abwässer in sauberes Wasser umzuwandeln und hierbei Schad- und Wertstoffe herauszufiltern. Die Investition in MORSELT sieht SPALECK als klares Bekenntnis zu seiner Strategie, bis 2030 nur noch Produkte anzubieten, die Mensch und Umwelt nützen.

Und auch im Bereich der Förder- und Separiertechnik unternimmt SPALECK weiter Zukunft: Beispielweise mit einem zusätzlichen Produktionsstandort inklusive Service-HUB und Testcenter im US-amerikanischen Mackinaw, mit dem Ausbau seiner SPALECK Connect Technologie zur vorbeugenden Wartung und Überwachung von Schwingmaschinen sowie mit seiner jüngsten Vertriebsniederlassung für Schwingmaschinen in Thailand.

Geraldine Klan

Info:
Spaleck GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Str. 15
46397 Bocholt
02871 2134-0
www.spaleck.de

 

Kalender

Unternehmertage und -treffen, Seminare, Arbeitskreise, Business Breaks oder Netzwerkveranstaltungen – die nächsten Termine des Unternehmerverbandes sind hier aufgelistet.

Weiterlesen

Downloads

Unsere Broschüren und Handreichungen finden Sie hier ebenso wie unsere Zeitung [unternehmen!]. Auch wenn Sie sich für unser HAUS DER UNTERNEHMER interessieren, werden Sie hier fündig.

Weiterlesen

Ansprechpartner

Acht Juristen, ein Verbandsingenieur, eine Volkswirtin und zwei Journalisten – wenn Sie Fragen haben, helfen wir gerne weiter. Alle Ansprechpartner mit ihren Assistentinnen finden Sie hier.

Weiterlesen
HAUS DER UNTERNEHMER

HAUS DER UNTERNEHMER

Der Unternehmerverband hat seinen Sitz im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg. Das Tagungs- und Kongresszentrum kann für geschäftliche wie private Anlässe gemietet werden.

Weiterlesen