„Wirtschaft für Duisburg“ will Neues anpacken

Mitglieder entwickeln ihr Arbeitsprogramm beim Workshop am 19. Februar / Auch interessierte Unternehmer sind eingeladen

Was gibt es in Duisburg zu tun? Wo können Unternehmer etwas bewirken? Welche konkreten Projekte bringen Impulse für Wachstum und Beschäftigung? Diese Fragen stellt sich seit gut einem Jahr der Mitmach-Verein „Wirtschaft für Duisburg“. Im Rahmen eines Themen-Workshops entwickeln nun die Unternehmer selbst die Themen, für die sie sich am Standort engagieren wollen. Der Workshop, zu dem nicht nur Mitglieder, sondern auch interessierte Gäste eingeladen sind, findet am kommenden Dienstag, 19. Februar 2019, um 16 Uhr bei der Kindernothilfe statt.

Der Vorsitzende Alexander Kranki (KRANKIKOM) und die Vorstandsmitglieder Jutta Stolle (Franz Haniel & Cie. GmbH) und Frank Wittig (Wittig GmbH Schiffsausrüstung - Industriebedarf) werden kurz berichten, was sich „Wirtschaft für Duisburg“ im vergangenen Jahr vorgenommen und auch anpackt hat: das Image des Standorts Duisburg, „Smart City Duisburg“ sowie der geplante „Campus Wedau“. „In unserem Verein gibt es aber auch tolle Initiativen, die die Mitglieder selbst initiiert haben und auch organisieren“, berichtet Kranki. So geht es etwa auch um die Themen „Wirtschaftsfreundliche Verwaltung“ sowie „Vernetzung der Duisburger Immobilienakteure“. Das Vorstands-Trio ist offen für neue Ideen, die es gemeinsam weiterzuentwickeln gilt, um Duisburg voranzubringen.

Interessierte Unternehmen können sich bei Pressesprecherin Jennifer Middelkamp melden. Eine Anmeldung für das Mitgliedertreffen am 19. Februar ist erforderlich (middelkamp@unternehmerverband.org, Tel.: 0203 99367-223). Alle Infos auch unter www.wirtschaft-fuer-duisburg.de

Alexander Kranki, Vorsitzender des Mitmach-Vereins "Wirtschaft für Duisburg" (Foto: Unternehmerverband)

Ansprechpartner

Christian Kleff

Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org