Wichtiges Amt auch in Krisenzeiten: Ehrenamtlicher Richter

Geschäftsführer der Dinslakener LT SchienenTechnik GmbH wurde für weitere fünf Jahre an das Arbeitsgericht Wesel berufen / Drei weitere Personal-Experten aus Unternehmen in Dinslaken, Wesel und Emmerich treten dort ihre erste Amtszeit an

Während der Corona-Epidemie einerseits funktionsfähig bleiben, andererseits die Belegschaft schützen: Zurzeit konzentrieren sich die Arbeitsgerichte in NRW auf die eiligsten Verfahren. In jedem Fall aber stehen den Berufsrichtern jeweils zwei ehrenamtliche Richter zur Seite, einer aus den Reihen der Arbeitgeber und einer von Arbeitnehmerseite. Auf Vorschlag des Unternehmerverbandes Ruhr-Niederrhein ist nun der Geschäftsführer der LT SchienenTechnik GmbH, Jörg Kleemann, von der Präsidentin des Landesarbeitsgerichtes Düsseldorf, Brigitte Göttling, erneut zum ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Wesel ernannt worden. Bis 2025 wird Kleemann bei Arbeitsgerichtsprozessen mit einem vollwertigen Stimmrecht an der Seite eines Berufsrichters mitentscheiden.
In der zweiten Amtsperiode führt Kleemann, der in Düsseldorf lebt, dieses Amt aus und freut sich weiterhin auf die Aufgabe: „Als ehrenamtlicher Richter muss man verantwortlich abwägen. Vor dem Hintergrund des Arbeitsrechtes sind sowohl die Interessen des Unternehmens als auch die Rechte des Arbeitnehmers zu berücksichtigen. Dabei nehme ich am Entscheidungsprozess aktiv teil. Durch die unterschiedlichen Fälle sammle ich viele neue Erfahrungen, die mir auch bei meiner täglichen Arbeit helfen können.“ Das Dinslakener Unternehmen LT SchienenTechnik hat sich auf die Bereiche Weichen- und Schienenschweißtechnik für die Industrie, den ÖPNV sowie die Deutsche Bahn AG spezialisiert.
Neben Jörg Kleemann nehmen drei neue ehrenamtliche Richter aus dem Kreise der Mitgliedsunternehmen des Unternehmerverbandes in diesen Tagen am Arbeitsgericht Wesel ihren Dienst auf: Die Bocholterin Natalie Bauhaus ist Leiterin des Bereichs Finanzen/Personal der SETTER GmbH & Co. Das Unternehmen aus Emmerich hat sich auf Papierverarbeitung spezialisiert. Dr. Daniel Dierich aus Dinslaken ist Hauptabteilungsleiter Finanz- und Rechnungswesen / Controlling bei der Stadtwerke Dinslaken GmbH. Bei dem kommunalen Unternehmen am Niederrhein sind über 300 Mitarbeiter beschäftigt. Andreas Preuß, wohnhaft in Hünxe, ist Geschäftsführer der Perdex Personalberatung GmbH aus Wesel. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Personalsuche sowie bei der Vermittlung und Überlassung von Fach- und Führungskräften.
Rund 10.000 ehrenamtliche Richter stehen derzeit den Berufsrichtern an den Arbeitsgerichten in NRW zur Seite – je zur Hälfte aus Kreisen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Über das Vorschlagsrecht verfügt der Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein. So bringt die Arbeitgeberorganisation immer wieder Führungskräfte, erfahrene Personalleiter und Menschen mit Mitarbeiterverantwortung aus dem Kreise ihrer Mitgliedsunternehmen an die hiesigen Arbeitsgerichte. Für eine Rechtsprechung nah am Arbeitsleben sei der Austausch mit der Praxis unverzichtbar, so der Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes, Wolfgang Schmitz. Interessenten für das Amt des ehrenamtlichen Richters aus Kreisen der Arbeitgeber kontaktieren beim Unternehmerverband Wolfgang Schmitz, Tel. 0203 99367-106, E-Mail: schmitz@unternehmerverband.org

Jörg Kleemann (Düsseldorf) ist Geschäftsführer der LT SchienenTechnik GmbH, Dinslaken.
Natalie Bauhaus (Bocholt) ist Leiterin des Bereichs Finanzen/Personal der SETTER GmbH & Co., Emmerich.
Dr. Daniel Dierich (Dinslaken) ist Hauptabteilungsleiter Finanz- und Rechnungswesen / Controlling bei der Stadtwerke Dinslaken GmbH.
Andreas Preuß (Hünxe) ist Geschäftsführer der Perdex Personalberatung GmbH aus Wesel.

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Sonja Kochem

Mitarbeiterin Marketing und Kommunikation

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail:kochem(at)unternehmerverband(dot)org