Kaminabend: Alltagstaugliche Methoden für mehr Balance am Arbeitsplatz

Austausch und Diskussion im HAUS DER UNTERNEHMER

Einerseits ist Stress überlebenswichtig, denn er befähigt uns zu Höchstleistungen. Andererseits ist er jedoch eine der größten Gefahren für das menschliche Wohlergehen. Was bedeutet das für die Unternehmen und deren Gesundheitsmanagement? Bei einem Kaminabend im HAUS DER UNTERNEHMER berichten zwei Referenten aus jahrelanger Erfahrung und zeigen alltagstaugliche Techniken für eine bessere Balance. Sie bieten die Möglichkeit des Austauschs und der Diskussion. Das Seminar, das im besonderen Rahmen des Kaminzimmers im HAUS DER UNTERNEHMER stattfindet, beinhaltet Themen wie Umgang mit Veränderungen im Unternehmen, Ausstieg aus der Stressspirale, Entspannungsverfahren, Persönlichkeitsentwicklung und Umsetzmöglichkeiten im Unternehmen.

Der kostenpflichtige Kaminabend findet am Donnerstag, 29. Oktober 2015, von 17:30 bis 20 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Weitere Infos unter www.haus-der-unternehmer.de; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Sonja Kochem

Mitarbeiterin Marketing und Kommunikation

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail:kochem(at)unternehmerverband(dot)org