Gerhard Eickhorn erhielt den UVG-Unternehmerpreis 2008

Ehrung für unternehmerisches Werk und europäisches Engagement

Gerhard Eickhorn (ESTA) ist mit dem UVG-Unternehmerpreis des Jahres 2008 ausgezeichnet worden. Der Präsident der UVG UnternehmerverbandsGruppe, Heinz Lison, überreichte dem völlig überraschten und tief bewegten Bocholter die bereits zum vierten Mal verliehenen Plastik „Der Traum vom Fliegen“. 

Die Ehrung war einer der Höhepunkte auf dem UVG-Unternehmertag, der diesmal anlässlich des dortigen 200-jährigen Stadtjubiläums in Mülheim an der Ruhr stattfand – 2007 war das Bocholter Rathaus der Veranstaltungsort gewesen. Wie Lison ausführte, wurde Eickhorn nicht nur als „ein Europäer wie kein Zweiter“ ausgezeichnet, ohne den die europapolitische Verbands- und Bildungslandschaft in Deutschland nicht vorstellbar sei. 

Mit der Auszeichnung werde ebenso sein unternehmerisches Werk in der ESTA-Gruppe gewürdigt. Eickhorn, so Lison, verfüge über eine unternehmerische Tugend par excellance, nämlich Verantwortungsgefühl. Als er, „bereits praktisch mit beiden Füßen außerhalb seines bisherigen Verantwortungsbereiches stehend“, den Crash erleben musste, der die Gruppe traf, als die öffentliche Hand den Geldbeutel in Zeiten knapper Kassen zumachte, habe er nicht gesagt: Das ist nicht mehr mein Ding. Sondern statt dessen kehrt gemacht, die Zügel gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Ulrike Bußhoff wieder in die Hand genommen und es geschafft, die ESTA e.V. aus der Insolvenz herauszuholen. Dafür gebühre ihm höchste Anerkennung und Respekt. Dies gelte auch mit Blick darauf, dass er nun „ein Stück jenseits der 70 noch mitten im unternehmerischen Leben“ stehe. 

Hervorgehoben wurde ebenso Eickhorns „unermüdliches, langjähriges Engagement für den Unternehmerverband Soziale Dienstleistungen + Bildung USB – dessen stellvertretender Vorstand er ist - und für die gesamte UnternehmerverbandsGruppe. Lisons Charakterisierung des „bergischen Jungen“ Eickhorn als querköpfig mit starkem Widerspruchsgeist, einem unausrottbaren Hang zum Individualismus und der Neigung, den Dingen auf den Grund zu gehen, beantwortete dieser mit einem Bekenntnis zu seiner neuen Heimat Bocholt und zur Frau an seiner Seite: „Ich bin zwar in Solingen geboren, aber ich lebe gern hier – wo ich auch das Glück meines Lebens gefunden habe“.

Gerhard Eickhorn (links) erhielt aus der Hand des UVG-Präsidenten Heinz Lison den Unternehmerpreis 2008.
Gerhard Eickhorn (links) erhielt aus der Hand des UVG-Präsidenten Heinz Lison den Unternehmerpreis 2008.

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Raphaela Joy Heuthe

Mitarbeiterin Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail:heuthe(at)unternehmerverband(dot)org