Lebenshilfe Mönchengladbach

Nicht nur Fan-Liebe verbindet

Lebenshilfe Mönchengladbach feiert in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen

Sie tragen grün-weiße Schals, singen lauthals, aus den Augen sprüht Lebensfreude – „LebensRaute“ so heißt der neue Borussia Mönchengladbach-Fanclub der Lebenshilfe. Die Bewohner der Wohnstätte Rheydt zieht es immer wieder ins Stadion. Dort drücken sie „ihrer“ Borussia die Daumen. Jetzt sind sie auch offiziell in einem Fanclub zusammengeschlossen, der durch Aktion Mensch „Noch viel mehr vor“ gefördert wird. Das Gründungsjahr des Fanclubs fällt mit dem Jubiläum der Lebenshilfe Mönchengladbach zusammen: Sie feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Neuer Fanclub „LebensRaute“

Das Jubiläumsjahr ist auch für die Mitglieder des Fanclubs LebensRaute ein Besonderes. Im Sommer ist ein Grillfest geplant, im Herbst eine Stadionbesichtigung. Gerade wird das Logo erstellt, auf lange Sicht sollen eigene Fanartikel hergestellt und verkauft werden. Ebenfalls ein wichtiges Projekt: ein eigenes Lied. „Das wollen wir auf einem Fanmarsch zum Stadion präsentieren“, erzählt Ralph Bemba, der das Team der Lebenshilfe Mönchengladbach seit diesem Jahr verstärkt und der zum Vorstand des neuen Fanclubs gehört. „LebensRaute“ – der Name soll die Verbindung schaffen zwischen der Lebenshilfe und Borussia Mönchengladbach, deren Logo eine Raute ist.

Verbindungen herstellen – das möchte auch die Lebenshilfe Mönchengladbach seit nunmehr 50 Jahren. 1966 begann die Geschichte des Engagements für Menschen mit Behinderung. „Bis die ersten Bewohner in die Wohnstätte an der Bödiker Straße einziehen konnten, dauerte es aber noch einige Jahre“, erinnert sich Gundula von Nell, die seit dem vergangenen Jahr Geschäftsführerin der Lebenshilfe Mönchengladbach ist. 1979 war es soweit. 1994 und 1996 sowie 2003 kamen weitere Wohnstätten hinzu. 2005 wurde eine Beratungs- und Begegnungsstätte gegründet, 2014 das Leistungs-Angebot um „TourZeit“ und „FreizeitSpaß“ erweitert.

Angebote für Kinder von sechs bis 17 und für Erwachsene

 

Kalender

Unternehmertage und -treffen, Seminare, Arbeitskreise, Business Breaks oder Netzwerkveranstaltungen – die nächsten Termine des Unternehmerverbandes sind hier aufgelistet.

Weiterlesen

Downloads

Unsere Broschüren und Handreichungen finden Sie hier ebenso wie unsere Zeitung [unternehmen!]. Auch wenn Sie sich für unser HAUS DER UNTERNEHMER interessieren, werden Sie hier fündig.

Weiterlesen
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Acht Juristen, ein Verbandsingenieur, eine Volkswirtin und zwei Journalisten – wenn Sie Fragen haben, helfen wir gerne weiter. Alle Ansprechpartner mit ihren Assistentinnen finden Sie hier.

Weiterlesen
HAUS DER UNTERNEHMER

HAUS DER UNTERNEHMER

Der Unternehmerverband hat seinen Sitz im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg. Das Tagungs- und Kongresszentrum kann für geschäftliche wie private Anlässe gemietet werden.

Weiterlesen