#MitgliederForum

 - 
KategorienVor OrtEvents

Neue Arbeitswelt: Braucht es eine Transformation der HR-Arbeit?

Die Arbeit von Personalabteilungen hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Und die rasante Entwicklung geht weiter: Künstliche Intelligenz (KI) wird immer mehr in HR-Aufgabenbereiche integriert, im Recruiting, bei der Personalentwicklung und der Optimierung der Mitarbeiterproduktivität - der technologische Innovationsdruck ist enorm.

Parallel sind HR-Abteilungen mit einem nie dagewesenen Arbeits- und Fachkräftemangel konfrontiert. Und das in einer Arbeitswelt, die sich rasant verändert.

Mit unserer Expertin möchten wir daher zentrale Fragen diskutieren:

  • Was verändert sich in der Arbeitswelt der Zukunft?
  • Was bedeutet dies für Unternehmen?
  • Wie muss sich HR in diesem Kontext aufstellen, für eine wirksame HR-Arbeit der Zukunft?

Angelika Kambeck verfügt über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Leadership, Organisations- & Personalentwicklung in internationalen Unternehmen. Automotive, Energie, Stahlhandel und Dienstleistung waren in der Vergangenheit ihre Schwerpunkte. In der HR-Branche hat sie sich einen Namen gemacht zu den Themen People Empowerment, Kulturwandel, New Work und (digitale) Transformation. Dafür wurde sie vom Personalmagazin als „Transformatorin“ zu den 40 führenden HR-Köpfen 2019 gewählt.
 
Wir freuen uns auf vielfältige Impulse und natürlich auf Ihre Fragen!
 
Bitte einfach den Link in Ihrer persönlichen Mail-Einladung klicken und Sie sind dabei. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Mitarbeitenden, die sich konkret mit dem Thema Künstliche Intelligenz befassen!

Falls Sie Mitglied sind und keine Einladung erhalten haben sollten: Kurze Mail an kleff(at)unternehmerverband(dot)org genügt.
Sie sind kein Mitglied, möchten es aber werden? Auch hier reicht eine Mail an kleff(at)unternehmerverband(dot)org.

Ort

HAUS DER UNTERNEHMER

Zurück