UVG: Andrang beim Thema Kurzarbeit

Infoveranstaltung des Unternehmerverbandes

Über 100 Unternehmerinnen und Unternehmer kamen am Montag in das Duisburger HAUS DER UNTERNEHMER, um Vorträge von zwei erfahrenen Arbeitsrechtlern zum Thema „Kurzarbeit“ zu hören. „Dieser Andrang ist erschreckend hoch“, sagt der Hauptgeschäftsführer der UVG UnternehmerverbandsGruppe Wolfgang Schmitz, „denn uns wäre es natürlich lieber, unsere Mitgliedsunternehmen über erfreulichere Themen zu unterrichten.“ Allein im Januar haben in NRW knapp 2.200 Unternehmen mit gut 60.000 Beschäftigten Kurzarbeit angemeldet. Dementsprechend hoch sei der Informationsbedarf unter den 700 UVG-Mitgliedern.

Die beiden Rechtsanwälte Walter Korte und Hans-Wilhelm Köster von der Landesvereinigung der Arbeitgeberverbände NRW gaben kompakt alle notwendigen Informationen zum Thema: Was arbeits- und betriebsverfassungsrechtlich beachtet werden muss, wenn Kurzarbeitergeld eingeführt wird, und welche betrieblichen und individuellen Voraussetzungen vorliegen müssen, damit die Arbeitsagentur Leistungen gewährt. Ganz konkret zeigten die Rechts-Experten an Musterbeispielen auf, wie sich das Kurzarbeitergeld errechnet. Vor, während und nach den Vorträgen entstand unter den Teilnehmern ein intensiver Dialog, wie sie die Krise konkret meistern.

Die Informationsveranstaltung „Kurzarbeit“ bildete den Auftakt der Veranstaltungsreihe „Chancen in der Krise“. In diesem Rahmen lädt die UnternehmerverbandsGruppe ihre Mitglieder zu praxisnahen Vorträgen ein, etwa zu den Themen Fördermöglichkeiten durch die Arbeitsagenturen oder „Konjunkturpaket II – wie Unternehmen profitieren“. Das gesamte Programm steht online unter www.uvgruppe.de (Menüpunkt: Veranstaltungen) zur Verfügung.

 

Die beiden Rechtsanwälte Walter Korte und Hans-Wilhelm Köster (v. l. mit UVG-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Schmitz) von der Landesvereinigung der Arbeitgeberverbände NRW informierten rund 100 Unternehmer zum Thema „Kurzarbeit“.

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org