Grammatik und Satzbau – kein rotes Tuch!

Eintägiges Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER

Komma oder nicht? Groß oder klein? Getrennt oder zusammen? Bei Texten, Manuskripten und E-Mails kommt es auf richtige Komma- und Zeichensetzung, Grammatik und Satzbau an. Manchmal „ein rotes Tuch“ für Auszubildende, Berufsanfänger und Berufsrückkehrer. In einem Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER werden die Teilnehmer mit wichtigen Regeln der Grammatik, beispielsweise der Neuregelung der Kommasetzung im Zuge der Rechtschreibreform, vertraut gemacht. Sie lernen sicherer, knapper und grammatikalisch präziser zu formulieren. Darüber hinaus werden Satzzeichen stilistisch sinnvoll angewandt, um so den Schreibstil der Seminarteilnehmer zu verfeinern. Behandelt werden u. a. Konjugation, Aktiv, Passiv, Konjunktiv sowie Formfehler und Stilblüten im beruflichen Alltag. Die Teilnehmer können gerne eigene Textbeispiele mitbringen, die während des Seminars besprochen werden.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Montag, 15. Juni 2015, von 9 bis 16:30 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Weitere Infos unter www.haus-der-unternehmer.de; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Sonja Kochem

Mitarbeiterin Marketing und Kommunikation

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail:kochem(at)unternehmerverband(dot)org