Frühjahrsgutachten 2012 der Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose