Arbeitskreis Informationsverarbeitung

 - 
KategorienArbeitskreise

„Digital arbeiten - Mobile Arbeit gestalten“

„Mobile Arbeit“ und „Home Office“ sind schillernde Begriffe der neuen, digitalisierten Arbeitswelt. Aber was ist das überhaupt? Für wen eignet sich „mobile Arbeit“ und worauf muss ich als Betrieb achten, damit mobile Arbeit ein attraktives Arbeitsmodell wird? Was sind förderliche Bedingungen und Hemmnisse?

Wir freuen uns, dass wir Herrn Veit Hartmann - Arbeitszeitexperte beim Institut für angewandte Arbeitswissenschaft  in Düsseldorf – gewinnen konnten, der uns die Grundlagen erfolgreicher mobiler Arbeit nahe bringt. Hierzu treffen wir uns am

Dienstag, 4. Februar 2020, von 15:00 bis 17:30 Uhr
im HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, in 47249 Duisburg.

Lassen Sie uns gemeinsam darüber sprechen, wie Unternehmen im digitalen Zeitalter mobile Arbeit gestalten können und somit die Attraktivität von Unternehmen steigern. Nach dem Vortrag und einem Austausch werden wir in einem Workshop die künftigen Themen und die Organisation des Arbeitskreises herausarbeiten.

In diesem Termin werden wir Herrn Jürgen Paschold verabschieden, der den Arbeitskreis als engagierter und langjähriger Verbandsingenieur gestaltet hat und letztmalig teilnimmt. 

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter dem folgenden Link: unternehmerverband.org/arbeitskreis-informationsverarbeitung/ bis zum 30. Januar 2020 verbindlich an. Bei Rückfragen wenden Sie sich an unseren Verbandsingenieur, Tobias Fastenrath, Tel: 0203 99367-233, E-Mail: fastenrath(at)unternehmerverband(dot)org. Weitere Informationen zu den Themen des Arbeitskreises finden Sie auch online unter www.unternehmerverband.org

Ort

Duisburg

Zurück