Unternehmerverband unterstützt WestVisions

Digital-Event „große Chance“ für Duisburg

Auch der hiesige Unternehmerverband gehört zu den Unterstützern des neuen Digital-Events „WestVisions“, das morgen bereits zum dritten Mal im Landschaftspark Nord stattfindet und von der Duisburger Agentur Krankikom veranstaltet wird. „Die Digitalisierung macht neue Formen der Zusammenarbeit über Unternehmens- und Branchengrenzen hinaus nötig. Genau deswegen unterstützen wir die Veranstaltung mit ihren tollen Netzwerkmöglichkeiten“, erläutert der Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes, Wolfgang Schmitz.

WestVisions ist das neue Event für die junge digitale Branche im Ruhrgebiet. Führende Köpfe der digitalen Welt treffen sich vor der eindrucksvollen Industriekulisse des Landschaftsparks, um sich in lockerer Atmosphäre über neue Ideen und Trends auszutauschen. „Wir als Unternehmerverband wollen mithelfen, dass WestVisions zum neuen Fixpunkt der digitalen Community an Rhein und Ruhr wird“, so Schmitz.

Die Veranstaltung sei eine große Chance für den Wirtschaftsstandort Duisburg. „Wenn es uns hier gelingt, die starke industrielle Wertschöpfung in unserer Stadt mit digitaler Innovationskraft zu verbinden, werden im Ergebnis neue Arbeitsplätze entstehen“, ist sich Schmitz sicher. WestVisions leiste einen wichtigen Beitrag, für ein modernes Image des Wirtschaftsstandorts Duisburg und stärke die Anziehungskraft der Stadt.

Hauptgeschäftsführer Wolfgang Schmitz (Foto: Unternehmerverband)

Ansprechpartner

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org