Stimmen von Mitgliedern

Dr. Doris König

 

"Ich bin Mitglied im Unternehmerverband, weil ich auf eine Vielzahl von relevanten Themen frühzeitig und fachgerecht hingewiesen werde."

Dr. Doris König ist Geschäftsführerin der InterRex GmbH & Co. KG in Duisburg. Das Unternehmen ist seit 2001 Mitglied im Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein.


 

 

Meinrad Hirlinger

„Dem Unternehmerverband sind wir beigetreten um die Erfahrung einer starke Organisation des Dienstleistungssektors zu nutzen. Hierbei sind die Herausforderungen der  immer komplexeren Fragen des Arbeits- und Tarifwelt ebenso wichtig wie  der Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen der Branche.“

Die GSN Maschinen-Anlagen Service GmbH ist mit ihrem breiten Dienstleistungsangebot ist im industriellen und insbesondere automobilen Umfeld tätig.

 

 

Peter Joppa

„Wir verstehen uns mit unseren Geschäftsfeldern als den "Pulsschlag" unserer liebens- und lebenswerten Stadt. Unsere Aktivitäten sollen dazu beitragen, dass den Bewohner/Innen aber auch der steigenden Zahl von Gästen viel von Duisburgs Attraktivität bewusst wird.“

Peter Joppa, Geschäftsführer Duisburg Kontor GmbH. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband "Wirtschaft für Duisburg".

 

Jochen König

 

„Wir sind Mitglied bei ,Wirtschaft für Duisburg‘ und im Unternehmerverband, weil wir nicht nur steuerlich, rechtlich, betriebswirtschaftlich beraten oder prüfen, sondern auch den Mittelstand und Duisburg stärken wollen.“

RA/WP/StB Jochen König, Geschäftsführender Gesellschafter der MOORE STEPHENS RHEIN-EMSCHER WIRTSCHAFTSPRÜFUNGGESELLSCHAFT GMBH (MSRE). Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband "Wirtschaft für Duisburg".

 

Helga Grunewald

"Wir sind dem Unternehmerverband beigetreten, weil er bei unternehmerischen Interessen regionale Präsenz zeigt – z. B. mit Stellungnahmen und repräsentativen Veranstaltungen mit Multiplikatoren aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Das trägt dazu bei, dass die Forderungen der Unternehmen und der Region wahrgenommen werden."

Helga Grunewald ist Kaufmännische Leiterin der Grunewald GmbH & Co. KG in Bocholt . Das Unternehmen ist seit 2007 Mitglied im Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein.

 

Julia Schiminski

 "Ich habe den UMW als starken und innovativen Verband im Ruhrgebiet kennengelernt. Daher freue ich mich über die Mitgliedschaft und auf inspirierendes Networking von Unternehmer zu Unternehmer im Rahmen von spannenden Veranstaltungen."

Julia Schiminski ist Sales Specialist. Die Palette der Leistungen umfasst vor allem die strategische und die Prozess-Beratung zur Optimierung der internen Vertriebsstrukturen.

Werner Groß-Mühlenbruch

"Beim Unternehmerverband finde ich eine professionelle und auf unsere Belange spezialisierte Unterstützung bei Fragen rund um die Gestaltung der Arbeitsbedingungen: Als Caritasverband mit sozialem Auftrag, der besondere kirchliche Regelungen zu beachten hat, andererseits aber voll im Wettbewerb steht und kommunalen Sparzwang zu spüren bekommt, ist die Gestaltung unserer Arbeitsbedingungen entscheidend für unsere Zukunft. "

Werner Groß-Mühlenbruch ist Geschäftsführer des Caritaverbands für die Stadt Oberhausen e.V. Das Unternehmen ist seit 2008 Mitglied im Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung.

 

Rainer Kammer

„Aufgrund der langjährigen positiven Erfahrung, die unser Unternehmen mit der  Zusammenarbeit des Unternehmerverbandes gesammelt hat, war es für uns selbstverständlich, dass die Signode System Packaging GmbH & Co KG ebenfalls Mitglied beim Unternehmerverband wird.“

Die Signode System Packaging GmbH & Co KG ist für den Vertrieb von Umreifungs- und Verpackungsvorrichtungen, -systemen, und -materialien im mittleren Osten und Afrika zuständig.

 

Dr. Uwe Kasimier

"Ich schätze den Unternehmerverband besonders, weil sowohl unsere Behinderteneinrichtungen als auch unsere Seniorenheime zahlreiche Fragen arbeitsrechtlicher Art aufwerfen und es gilt, die Arbeitsbedingungen optimal zu gestalten, um wettbewerbsfähig zu sein. Auf beiden Feldern berät uns der Unternehmerverband sachkundig, umfassend und findet flexible Lösungen"

Dr. Uwe Kasimier ist Geschäftsführender Gesellschafter der STELLA VITALIS GmbH in Dinslaken. Das Unternehmen ist seit 2007 Mitglied im Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung.

 

Andreas Heinrich

Die vielfältigen Möglichkeiten, mit Entscheidern aus anderen Unternehmen in Kontakt treten zu können und somit wichtige Netzwerke aufzubauen und zu pflegen, ist für mich eine ganz wichtige Dienstleistung des Unternehmerverbandes, die ich überaus schätze und nicht missen möchte."

Andreas Heinrich ist Hauptabteilungsleiter Personal der Stadtwerke Dinslaken GmbH in Dinslaken. Das Unternehmen ist seit 1998 Mitglied im Unternehmerverband Dienstleistungen.

 

Carsten Sühling

„Wir haben uns für eine Mitgliedschaft im Unternehmerverband entschieden, da dieser regional sehr präsent und ein wichtiges Sprachrohr der Industrie, vor allem auch der mittelständischen Unternehmen, ist. Wir schätzen die kurzen Wege zu Entscheidungsträgern und die kompetente Beratung, gerade auch in arbeitsrechtlichen und tariflichen Fragestellungen. Nicht zuletzt nehmen wir auch die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten gerne wahr und verbessern dabei auch unser regionales Netzwerk.“

Carsten Sühling ist Geschäftsführer der Spaleck GmbH & Co. KG in Bocholt. Das Unternehmen ist seit 1951 Mitglied im Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein.

 

Ralf Zimmermanns

"Ich bin Mitglied im Unternehmerverband, weil ich hier Antworten auf Personalfragen finde, die über das rein juristische hinausgehen. Bei uns spielen Tarifpolitik, auch überhaupt Politik, aber vor allem auch die Gestaltung der Arbeitsbeziehungen eine große Rolle. Dafür brauche ich Experten und Erfahrungsaustausch -  und auch Interessenvertretung als Arbeitgeber."

Ralf Zimmermanns ist Geschäftsführer der Universitätsklinikum Essen Gebäudeservice GmbH und der Universitätsklinikum Essen Dienstleistungs GmbH. Die Unternehmen sind seit 2003 Mitglied im Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung.

 

Paiman Minavi

„Wir freuen wir uns auf eine intensive Verbandsarbeit mit regelmäßigem Erfahrungsaustausch mit anderen Mitgliedern. Zusammen mit dem Unternehmerverband wollen wir zukünftig die Interessen unserer Branche kundenorientiert stärken, und vom wachsenden Know-how des Netzwerks profitieren.“ 

Paiman Minavi, Geschäftsführender Gesellschafter migosens GmbH, die migosens GmbH ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Mülheim an der Ruhr. Seit unserer Gründung im Jahr 2005 realisieren wir erfolgreich Projekte für unsere Kunden in den Geschäftsfeldern Datenschutzmanagement, Informationssicherheit sowie IT & Business. Unser Wissen und unsere Erfahrung vermitteln wir wiederum über die migosens Akademie in diversen Fachseminaren.

 

Frank Wittig

"Die Stadt Duisburg liegt mir am Herzen. Wenn es um die Zukunft des Standorts geht, bringe ich mich ein. Nicht abstrakt, sondern konkret.“

Frank Wittig ist Geschäftsführer der Duisburger WITTIG GmbH sowie der ebenfalls in Duisburg ansässigen Meuthen GmbH. Die WITTIG GmbH ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband Wirtschaft für Duisburg, dessen stellv. Vorsitzender Frank Wittig ist.

Heike Gothe

"Ich bin Mitglied im Unternehmerverband, weil er sich in hohem Maße für die hiesige Wirtschaft engagiert und in dieser Stadt etwas bewegt. Er ist das Sprachrohr der Mülheimer Wirtschaft, zu der wir seit fast 90 Jahren gehören. "

Heike Gothe ist Geschäftsführerin der Elektro-Apparate Gothe & Co. GmbH in Mülheim an der Ruhr. Das Unternehmen ist seit 2006 Mitglied im Unternehmerverband Mülheimer Wirtschaft.

 

Frank Salzmann

"Ich schätze am Unternehmerverband besonders, dass ich dort bei allen arbeitsrechtlichen Problemstellungen schnell, zuverlässig und kompetent unterstützt sowie umfassend informiert werde."

Frank Salzmann ist Plant Manager der LMK Logistikmagazin GmbH in Köln. Das Unternehmen ist seit 2004 Mitglied im Unternehmerverband Industrieservice.

 

Hans Piechatzek

"Wir schätzen die starke Gemeinschaft von Unternehmen im Verband sehr, vor allem die kompetente Rechtsberatung in allen arbeitsrechtlichen Fragen."

Die Full-Service-Agentur move:elevator bietet ihren Kunden das gesamte Leistungsspektrum der integrierten Kommunikation.

 

Kai Lehmkühler

„Als Spezialisten für Lösungen im digitalen Raum arbeiten wir täglich mit und für Unternehmen aus ganz Deutschland. Die Themen digitaler Wandel und zeitgemäßes Kommunikationsdesign stehen heute mehr denn je im Fokus der Unternehmenskommunikation – die Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband und unsere Mitgliedschaft bieten uns die Möglichkeit, uns noch stärker mit Unternehmen aus der Region zu vernetzen und Impulsgeber für diese Themen zu sein.

Kai Lehmkühler ist Herdenleiter der Rheinschafe. Die Rheinschafe GmbH ist eine Agentur für Marketing und Kommunikation mit Spezialisierung auf Lösungen im digitalen Raum und auf hohem Standard. Der Einsatz zeitgemäßer Technologien, Nutzerfreundlichkeit und die Liebe zum Detail stehen dabei im Mittelpunkt.

 

Otto Steinhoff

"Der Unternehmerverband führt regelmäßig Treffen auf lokaler sowie regionaler Ebene durch und lädt zu vielfältigen Veranstaltungen in das Haus der Unternehmer ein. Dabei habe ich Gelegenheit, mich mit anderen Unternehmern auf Führungsebene auszutauschen. Ich habe dabei auch schon den einen oder anderen Geschäftkontakt geknüpft. Hervorheben möchte in auch die Qualität und Preiswürdigkeit der angebotenen Seminare."

Otto Steinhoff ist Geschäftsführer der Steinhoff GmbH & Cie. OHG in Dinslaken. Das Unternehmen ist seit 1948 Mitglied im Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein.

 

Olaf Geist

„In Duisburg konnten wir in den letzten Jahren viele Akzente setzen. Dazu zählen der Bau des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz, der Erwerb von Unternehmerparks und die Entwicklung dringend benötigter Gewerbeflächen. Im Unternehmerverband haben wir die Möglichkeit, frühzeitig mit hochkarätigen Partnern in den Dialog über Standort- und Immobilienentwicklungen zu treten.“

Olaf Geist, Leiter der Region West Aurelis Real Estate Service GmbH. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband Wirtschaft für Duisburg.

Ulrich Grillo

"Ich engagiere mich ehrenamtlich im Unternehmerverband, weil eine starke Interessenvertretung auf ein breites Fundament von engagierten Unternehmern gestellt werden muss."

Ulrich Grillo ist Vorsitzender des Vorstandes der Grillo Werke AG in Duisburg. Das Unternehmen ist seit 1948 Mitglied im Unternehmerverband Metall.

 

Rainer Morawietz

 

Als einer der größten Arbeitgeber in Duisburg, freuen wir uns auf eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband. Wir möchten uns noch stärker mit den ansässigen Unternehmen und Organisationen vernetzen, um so voneinander zu lernen und gemeinsam die Stadt weiter nach vorne zu bringen.

Rainer Morawietz – Geschäftsführer TARGO Dienstleistungs GmbH, Die TARGOBANK gehört zur französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel und ist eine Privatkundenbank. Sie hat 363 Niederlassungen in 200 Städten in Deutschland, 7.000 Mitarbeiter und rund vier Millionen Kunden. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in Düsseldorf, das Dienstleistungscenter in Duisburg.

 

Gerald Schiffmann

"Im Unternehmerverband engagieren wir uns bereits seit zehn Jahren und nehmen immer gerne an den hoch interessanten Veranstaltungen und Seminaren teil. Hier treffen sich die echten Unternehmer der Region und netzwerken in angenehmer Atmosphäre bei spannenden Vorträgen im Rahmen der Unternehmertage und weiterer interessanter Veranstaltungen. Durch unsere langjährige Präsenz treffen wir regelmäßig zahlreiche Kunden und Geschäftspartner und nutzen die Gelegenheit, somit regelmäßig die Kontakte zu pflegen. Insbesondere das Ambiente im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg lädt hierbei zu angenehmer Kommunikation ein."

Gerald Schiffmann ist Geschäftsführender Gesellschafter der NETZTECHNIK Schiffmann GmbH in Mülheim an der Ruhr. Das Unternehmen ist seit 2001 Mitglied im Unternehmerverband Mülheimer Wirtschaft.

 

Alexander Kranki

"Wirtschaft für Duisburg versteht sich als ,Mitmachverein‘. Wir wollen das Engagement der Unternehmen für den Standort bündeln und mit konkreten Projekten und Initiativen der Stadt Impulse für Wachstum und Beschäftigung geben."

Alexander Kranki ist Geschäftsführer des Unternehmens KRANKIKOM – Alexander Kranki Kommunikation GmbH. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied des Unternehmerverbandes Wirtschaft für Duisburg, dessen Vorsitzender Alexander Kranki ist.

Heinz Lison

"Ich engagiere mich ehrenamtlich im Unternehmerverband, weil ich sowohl das Netzwerk als auch die kompetente Beratung schätze."

Heinz Lison ist Geschäftsführender Gesellschafter der Lison-Systemtechnik & Consulting GmbH in Mülheim an der Ruhr. Das Unternehmen ist seit 2008 Mitglied im Unternehmerverband Metall.

 

Wilhelm Oberste-Beulmann

 „Uns ist wichtig, Teil der Gemeinschaft von bundesweit rund 700 Unternehmen zu sein. Als aktives Mitglied freuen wir uns auf ein weit gespanntes Netzwerk mit vielfältigen Informations- und Kontaktveranstaltungen, in das wir uns gerne einbringen.“

Wilhelm Oberste-Beulmann ist Vorsitzender der Geschäftsführung der START NRW GmbH. START bietet profesionelle Unterstützung bei personellen Engpässen oder bevorstehenden Personalanpassungen - direkt vor Ort an 28 Standorten in ganz NRW.

 

Frank Schnipper

„Wir als wachstumsorientiertes Unternehmen, das sich immer schneller auf verändernde unternehmerische Herausforderungen einstellen muss, möchten das fachliche Know-how des Verbandes und den Erfahrungsaustausch mit Mitgliedern im Rahmen unserer Entscheidungsprozesse nutzen. Darüber hinaus möchten wir mit unserer Mitgliedschaft die mittlerweile 50 Jahre währende Verbundenheit mit dem Standort Duisburg und der Region zum Ausdruck bringen.“

Frank Schnipper ist Geschäftsführer der Bremer & Leguil GmbH. Die Bremer & Leguil GmbH ist einer der führenden Hersteller von Spezialschmierstoffen, Reinigern, Korrosionsschutz und Wartungsprodukten in Deutschland.


Crispin Mühlich

"Ich bin und bleibe Mitglied im Unternehmerverband, weil ich sehe, dass unsere unternehmerischen Interessen dort professionell und engagiert vertreten werden."

Crispin Mühlich ist Geschäftsführer der Mühlich KG in Laichingen. Das Unternehmen ist seit 2003 Mitglied im Unternehmerverband Dienstleistungen.

 

Josef Busch

"Beim Unternehmerverband finde ich stets den richtigen Ansprechpartner für das konkrete Anliegen. Besonders schätze ich die fundierte und sachkundige Beratung und Betreuung im Arbeitsrecht, die gleichzeitig sehr praxisnah ist.."

Josef Busch ist Geschäftsführer der SVS Schweißtechnik GmbH in Mülheim an der Ruhr. Das Unternehmen ist seit 2003 Mitglied im Unternehmerverband Mülheimer Wirtschaft.

 

 

 

Sandra von der Heiden

„Als neues Mitglied im Unternehmerverband, freuen wir uns auf interessante Gespräche und einen intensiven Erfahrungsaustausch mit allen Mitgliedern. Gemeinsam mit dem Unternehmerverband möchten wir aktiv den Standort Mülheim sowie das Netzwerk im Verband stärken und ausbauen."

Sandra von der Heiden, Inhaberin BBRK  Bildungszentrum für Brandschutz, Rettungswesen & Kommunikation. Seit Gründung des Unternehmens im Jahre 2012 berät es erfolgreich Unternehmen in der Ausarbeitung und Umsetzung von komplexen Brandschutzmaßnahmen sowie in der Schulung der Mitarbeiter.


Thorsten Rogmann

"Neben der prompten und fundierten rechtlichen Beratung und Vertretung in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts schätzen wir die individuelle und unbürokratische Zusammenarbeit mit den Rechtsanwälten des Unternehmerverbandes. Dies ist für uns ein messbarer Mehrwert der Verbandsmitgliedschaft."

Thorsten Rogmann ist Leiter Personal & Recht der Clyde Bergermann GmbH in Wesel. Das Unternehmen ist seit 1954 Mitglied im Unternehmerverband Ruhr-Niederrhein.

 

Dr. Birgit Beisheim

„Die Digitalisierung unseres gesamten Geschäftsfelds kann nur mit den richtigen Kooperationspartnern gelingen. Dazu braucht es gute lokale Netzwerke und neue Plattformformate.“

Birgit Beisheim, Geschäftsführerin A.M.C.O. united samplers and assayers GmbH. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband "Wirtschaft für Duisburg".

Wim Abbing

"Die durch den Unternehmerverband Metall verhandelten Flächentarifverträge geben mir als Unternehmer Planungssicherheit. Arbeitsbedingungen und Gehalt muss ich nicht mit jedem Mitarbeiter einzeln regeln, sondern kann mich auf ein funktionierendes und gerechtes Tarifwerk verlassen. Zugleich gibt es flexible Elemente, die uns Gestaltungsspielräume geben, um auf betriebsspezifische Entwicklungen zu reagieren."

Wim Abbing ist Geschäftsführer der PROBAT-Werke von Gimborn Maschinenfabrik GmbH in Emmerich. Das Unternehmen ist seit 1954 Mitglied im Unternehmerverband Metall.

 

 

Bärbel Fink

 „Als junges Duisburger Unternehmen wollen wir als starker Partner mit unseren Dienstleistungen präsent sein. Wir freuen uns auf eine professionelle und langfristige Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband. Hierbei wollen wir nicht nur von dem individuellen Leistungsspektrum innerhalb des Verbandes profitieren, sondern uns auch pro-aktiv und punktuell in die Verbandsarbeit innerhalb der Arbeitskreise mit anderen Unternehmen einbringen.“

Bärbel Fink ist Geschäftsführerin der Böge Textil-Service GmbH. Als Tochter der 1868 gegründeten Wulff Textil-Service GmbH, Kiel, verfügt das Unternehmen über umfassendes Know-how auf dem Gebiet des textilen Leasings.

Karl-Heinz Theußen

„Kooperation und Vernetzung gehört zu einem unserer Arbeitsgrundsätze. Besonders im Bereich der Sozialen Arbeit und Bildung ist dies ein sinnvollerer Ansatz, statt falscher Wettbewerb. Austausch zu pflegen und Erfahrungen zu teilen, voneinander in der Sozialwirtschaft einen Nutzen zu haben, deshalb haben wir uns dem Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung angeschlossen.“

Karl-Heinz Theußen ist Geschäftsführer der SCI:Moers gGmbH. Die Gesellschaft gehört heute mit der  SCI Stiftung und zwei Integrationsunternehmen zum SCI Verbund. Sie ist überwiegend im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, sowie weiteren Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit am Niederrhein tätig.


Michael Reichelt

„Wir engagieren uns im Verband, weil soziale Dienstleistungen zu einer funktionierenden Wirtschaft existentiell dazu gehören. Unsere Expertise bringen wir in die verbandlichen Strukturen ein und stellen sie Mitgliedsunternehmen gerne zur Verfügung.“

Michael Reichelt ist Geschäftsführer der Lebenshilfe ServicePlus Duisburg gGmbH. Die Lebenshilfe ServicePlus Duisburg gGmbH organisiert Schulbegleitungen für Kinder mit Handicap. Darüber hinaus entlastet sie Familien von Kindern mit Handicap durch den Familienunterstützenden Dienst und ist im gesamten Stadtgebiet von Duisburg tätig.


Lothar Fink

"Ich engagiere mich ehrenamtlich im Unternehmerverband, weil er für mich ein wichtiger Ratgeber ist, den auch andere Unternehmen nutzen sollten: Vor allem in arbeitsrechtlichen Fragen, die bei uns als Wohlfahrtsverband neben dem rein juristischen Aspekt auch unter dem sozialen Auftrag und der tariflichen Bindung innerhalb der AWO zu beantworten sind. Ein so günstiges Preis-Leistungsverhältnis mit erfahrenen und praxisnahen Top-Kräften im Verband ist unschlagbar"

Lothar Fink ist Geschäftsführer des AWO Kreisverbands Mülheim an der Ruhr e.V. Das Unternehmen ist seit 1998 Mitglied im Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung.

 

Tom Hoffmann

„Wir sind Macher. In dem Sinne freuen wir uns darauf, im Rahmen des Vereins Wirtschaft für Duisburg e.V., unter dem Dach des Unternehmerverbands, aktiv an der Verbesserung der Attraktivität Duisburgs als Wirtschaftsstandort mitzuwirken.“

Tom Hoffmann, Geschäftsführender Gesellschafter CANTALOOP GmbH. Das Unternehmen ist seite 2018 Mitglied im Unternehmerverband "Wirtschaft für Duisburg".

 

Kerstin Gerbig

"Als Bildungseinrichtung habe ich vielfältigste arbeitsrechtliche Fragen, die mir der Unternehmerverband beantwortet – aber nicht nur das: er vertritt uns auch erfolgreich vor dem Arbeitsgericht. Zudem schätze ich das tarifpolitische Know-how und das Netzwerk bzw. die Kontakte, über die der Unternehmerverband bundesweit verfügt und mit denen er unsere Interessen vertritt."

Kerstin Gerbig ist Geschäftsführerin der GWAB mbH in Wetzlar. Das Unternehmen ist seit 2000 Mitglied im Unternehmerverband Soziale Dienste und Bildung.

 

Jutta Stolle

„Mein Engagement im Mitmachverein Wirtschaft für Duisburg e.V. ist zum einen der Ausdruck der gesellschaftlichen Verantwortung von Haniel und mein persönliches Bemühen um eine positive Entwicklung für unsere Stadt."

Jutta Stolle ist Direktorin Gesellschafter bei der Franz Haniel & Cie. GmbH. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied des Unternehmerverbandes Wirtschaft für Duisburg, dessen stellv. Vorsitzende Jutta Stolle ist.

Dr. Reinhard Eisermann

"Industrieservice ist ein stark wachsender Wirtschaftszweig. Unsere Branche profitiert von der gebündelten Kompetenz des Unternehmerverbandes Industrieservice und Dienstleistungen e.V."

Dr. Reinhard Eisermann ist Geschäftsführer der Lobbe Industrieservice GmbH & Co. KG in Iserlohn. Unternehmen der Lobbe-Gruppe sind seit 2004 Mitglied im Unternehmerverband Industrieservice bzw. im Unternehmerverband Dienstleistungen.

 

Hermann Emmers

"Wir zeigen, dass auch Menschen mit Schwerbehinderung am marktüblichen Arbeitsleben teilhaben können. Von der Mitgliedschaft im Unternehmerverband erhoffen wir uns einen regen Austausch mit anderen Sozialen Dienstleistern sowie neue Kontakte."

Die DOMUS gGmbH bietet die Ausführung von handwerklichen Leistungen im Rahmen von Gebäudesanierung, -umbau oder Gebäudepflege an. Das Besondere daran: Die DOMUS gGmbH ist ein Integrationsunternehmen.

 

Thomas Patermann

„Wir sind Mitglied des Vereins Wirtschaft für Duisburg, da eine tatkräftige Bündelung aller Kräfte für Duisburg ungemein wichtig ist. Gerade die lokalen Unternehmen können gemeinsam mit einer guten Vernetzung einen wesentlichen Beitrag zur weiteren positiven Entwicklung Duisburg beitragen.“

Thomas Patermann, Sprecher des Vorstands der Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR. Das Unternehmen ist seit 2018 Mitglied im Unternehmerverband "Wirtschaft für Duisburg".

Gigi Mooren

Ich bin Mitglied im Unternehmerverband, weil hier meine Fragen zu arbeitsrechtlichen und organisatorischen Themen kompetent geklärt werden können. Die Vernetzung durch Arbeitskreise und Unternehmertreffen erachte ich ebenfalls als sehr wichtig. Außerdem werden wichtige und interessante Seminare angeboten die nicht nur den unternehmerischen Horizont erweitern können.

Gigi Mooren ist Leiterin der Einrichtung Les Petites - Individuelle Kinderbetreuung „Les Petites“ bietet Eltern eine individuelle und inklusive Kinderbetreuung. In den Einrichtungen werden Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten betreut. Pädagogisch ausgebildetes Personal widmet sich den Kindern montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr.

 

Rainer Bücher

„Wir freuen wir uns auf eine intensive Verbandsarbeit mit dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch mit anderen Mitgliedern aus der Branche. Zusammen mit dem Unternehmerverband wollen wir zukünftig die Interessen unserer Organisation kundenorientiert stärken."

Rainer Bücher ist Geschäftsführer der Lebenshilfe Wohnstättenverbund gGmbH. Seit der Gründung im Jahr 1982 entwickeln und betreibt sie erfolgreich Wohnstätten und Lebenskonzepte für und mit Menschen mit geistiger Behinderung in der Region.

Gisela Pieron

"Der Unternehmerverband bietet erstklassiges Know-how, nicht nur, wenn es um arbeitsrechtliche Fragen geht. Für mich stehen auch Themen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Qualifizierung und Weiterbildung im Fokus – auch dazu bezieht der Unternehmerverband Stellung."

Gisela Pieron ist Geschäftsführende Gesellschafterin der Pieron GmbH in Bocholt. Das Unternehmen ist seit 1950 Mitglied im Unternehmerverband Metall.

 

Thomas Fath

"Die auf Dauer angelegten Beziehungen im Arbeitsrecht benötigen nachhaltige Regelungen, die Konflikte für die Zukunft ausschließen oder vermeiden können. Der Unternehmerverband bietet hier unternehmensspezifische Lösungen und rechtssichere Gestaltungsmöglichkeiten, die diesen Anforderungen gerecht werden."

Thomas Fath ist Personalleiter der Siemens AG in Mülheim an der Ruhr. Das Unternehmen ist seit 1953 Mitglied im Unternehmerverband Metall.

 

Katrin Weidemann

„Seit fast 60 Jahren setzen wir uns gemeinsam mit unseren Spendern dafür ein, dass Kinder in den ärmsten Ländern der Welt die Chance auf eine bessere Zukunft erhalten. Gemeinsam  lässt sich mehr erreichen – in der Arbeit für Kinder in Not wie in der Verbandsarbeit. Wir freuen uns darauf, uns mit Unternehmen in der Region zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen, um weltweit effizient zu wirken.“

Katrin Weidemann ist CEO der Kindernothilfe e.V. 1959 in Duisburg gegründet, um armen Kindern in Indien ein besseres Leben zu ermöglichen und zählt heute zu den größten christlichen Kinderrechtsorganisationen in Europa.


Hans-Wilhelm Schmoor

"Wir schätzen die zügige, kompetente und zeitnahe rechtliche Beratung und Rechtsvertretung. Die Publikationen des Unternehmerverbands für seine Mitgliedsunternehmen sind sehr aktuell und liefern uns die unternehmensrelevanten Änderungen im Arbeits-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht"

Hans-Wilhelm Schmoor ist Personalleiter der Siemens AG in Bocholt. Das Unternehmen, das vormals als A. Friedr. Flender AG firmierte, ist seit 1950 Mitglied im Unternehmerverband Metall Ruhr-Niederrhein.

 

Josef G. Bergmann

 „Wir haben uns nach reiflicher Überlegung dazu entschieden Mitglied im Unternehmerverband zu werden, da wir als eine der großen Senioreneinrichtungen in Oberhausen in einer sich schnell verändernden Gesellschafts- und Sozialstruktur leben und uns immer neuen Anforderungen stellen müssen. Dazu ist uns ein starker Partner wichtig. Der Unternehmerverband ist ein solcher Partner, er verfügt über ein großes Maß an Erfahrung und ein dichtes Netzwerk von sozialer, wirtschaftlicher und juristischer Kompetenz sowie vielen aktiven Mitgliedern.“

Josef G. Bergmann ist Geschäftsführer der Haus Abendfrieden gGmbH, Seniorenzentrum im Park. Die Haus Abendfrieden gGmbH betreibt in Oberhausen eine der größten Senioreneinrichtungen mit 172 stationären Plätzen und über 50 seniorengerechten Wohnungen.

Michael Kutscher

„Suche Kontakte, biete Leistungen, so einfach und unpersönlich geht’s im Social Media Bereich – daher freuen wir uns, als neues Mitglied im Unternehmerverband, auf einen regen substantiellen Erfahrungsaustausch mit anderen Verbandsmitgliedern. Know-how und Ideen diskutieren, verbinden und innovativ umsetzen, das kann zusammen mit dem Unternehmerverband funktionieren.“

Michael Kutscher ist Geschäftsführender Gesellschafter der OILGATE 1 GMBH. Die OILGATE1 GmbH mit Sitz in Mülheim an der Ruhr ist eine Versorgungsplattform für chemisch -/ technische Erzeugnisse.

 

Kalender

Unternehmertage und -treffen, Seminare, Arbeitskreise, Business Breaks oder Netzwerkveranstaltungen – die nächsten Termine des Unternehmerverbandes sind hier aufgelistet.

Weiterlesen

Downloads

Unsere Broschüren finden Sie hier ebenso wie unsere Zeitung [unternehmen!]. Auch über unser HAUS DER UNTERNEHMER können Sie sich anhand von Flyern informieren.

Weiterlesen
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Acht Juristen, ein Verbandsingenieur, eine Volkswirtin und zwei Journalisten – wenn Sie Fragen haben, helfen wir gerne weiter. Alle Ansprechpartner mit ihren Assistentinnen finden Sie hier.

Weiterlesen
HAUS DER UNTERNEHMER

HAUS DER UNTERNEHMER

Der Unternehmerverband hat seinen Sitz im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg. Es kann für geschäftliche wie private Anlässe gemietet werden.

Weiterlesen