Ein Dutzend Existenzgründer im Porträt

Verbandszeitung [unternehmen!] neu erschienen / Firmenreportagen zeigen Know-how in Duisburg, Mülheim und Bocholt

Ganz im Zeichen der neuen Initiative „Start-ups @Unternehmerverband“ steht die neue Ausgabe der Verbandszeitung [unternehmen!]. „Der Unternehmerverband will so kreative Gründer mit den etablierten Unternehmen an Rhein und Ruhr zusammenbringen, um gemeinsam Ideen und vielleicht sogar Geschäftsmodelle zu entwickeln“, erläutert Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Nicht nur zehn Existenzgründer aus der Rhein-Ruhr-Region werden vorgestellt, sondern auch erfolgreiche Jungunternehmer interviewt: Ein Schulabbrecher und Flüchtling mit 40 Jobs ist heute mehrfach ausgezeichneter Gründer; und zwei langjährige Führungskräfte aus der Industrie beraten heute selbstständig Firmen bei Veränderungsprozessen. Weiterer Schwerpunkt der [unternehmen!] sind die politischen Veränderungen nach der Landtags- bzw. vor der Bundestagswahl. Die 24-seitige Zeitung des Unternehmerverbandes richtet sich an die 700 Mitgliedsunternehmen des Unternehmerverbandes, aber auch an Leser sowie Meinungsführer in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie steht unter (www.unternehmerverband.org) kostenlos abrufbereit.

Eine besondere Start-up-Geschichte hat Ali Mahlodji erlebt, mit dem [unternehmen!] exklusiv sprach. Mahlodji ist Flüchtling, Schulabbrecher und hatte über 40 Jobs. Heute ist der 35-jährige Wiener mehrfach ausgezeichneter Gründer, Geschäftsführer, Manager sowie EU-Jugendbotschafter. Er hat seinen Kindheitstraum wahr gemacht und ein Start-up gegründet, das junge Menschen bei der Berufswahl unterstützt. Im Interview geht es auch um die Start-up-Kultur und was junge und etablierte Unternehmen voneinander lernen können. Mahlodji findet: „Bei jungen Generationen und Start-ups sagt man immer, sie sind schnell, sie sind agil. Aber auch erfahrende Unternehmen kennen alle Abkürzungen dieser Welt.“ Was passiert, wenn diese beiden Fähigkeiten zusammenkommen, zeigt das Interview mit dem Mittelständler E.I.M.G GmbH & Co. Installationstechnik KG aus Duisburg und dem Start-up 4 Values GmbH aus Mülheim. Im Interview berichten sie über ihr innerhalb von sechs Wochen umgesetztes Projekt(management). E.I.M.G.-Geschäftsführer Dirk Bullmann stellte in der Zusammenarbeit vor allem fest: „Ich finde, man muss nicht alles selbst können. Man muss wissen, welcher starke Partner für einen gut ist.“

In der neuen [unternehmen!] stellt der Unternehmerverband zudem wieder einige seiner Mitgliedsfirmen in Reportagen vor und zeigt damit, was der Mittelstand an Rhein und Ruhr alles zu bieten hat: In Duisburg werden 360 Meter lange Schienen bearbeitet und am Stück just-in-time auf die Baustellen geliefert. In dieser Stadt baute außerdem ein 15-Jähriger schon Modelle für den elterlichen Betrieb; bis heute gehen ihm als geschäftsführendem Gesellschaft er die Ideen und das Know-how für Patente nicht aus. Und in Bocholt kümmern sich 260 Mitarbeitern darum, soziale Teilhabe zu organisieren.

Neben der viel gelesenen Rubrik „Arbeits- und Sozialrecht“, in der 10 Fragen rund um die Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes beantwortet werden, blickt die HAUS DER UNTERNEHMER GmbH auf ihre nächsten Seminare voraus. Highlight ist eine völlig neu konzipierte, sechstägige Reihe, die sich in drei Modulen der Basisqualifizierung Führung widmet. Die Zeitung [unternehmen!] kann als pdf abgerufen werden unter www.unternehmerverband.org; gedruckte Exemplare können im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg-Buchholz abgeholt werden.

 

Die 24-seitige Verbandszeitung [unternehmen!] ist soeben erschienen; der Unternehmerverband stellt u. a. einige seiner Mitgliedsunternehmen in Reportagen vor. (Grafik: Unternehmerverband)

Ansprechpartner

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Sonja Kochem

Mitarbeiterin Marketing und Kommunikation

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail:kochem(at)unternehmerverband(dot)org