Workshop: smart work

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P992018
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 350,- / 280,-* Euro
Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter, die ihre Arbeitszeit bewusst wieder stärker auf inhaltliche, konzeptionelle und wesentliche Aufgaben verwenden möchten.
Anmelden

Freiräume für inhaltliche Arbeit schaffen

Eine Studie mit 1500 Arbeitnehmern in Deutschland zeigt, dass diese bis zu 85 % ihrer Arbeitszeit mit Meetings, Telefonaten und digitalen Kommunikationsmedien verwenden (AKAD 2013). Arbeitszeit, die dann nicht für tiefe inhaltliche Arbeit zur Verfügung steht.

Pro Woche ver(sch)wenden deutsche Arbeitnehmer im Schnitt

  • 10 Stunden Arbeitszeit mit der Bewältigung ihrer E-Mail Flut
  • 8 Stunden Arbeitszeit in Meetings (wobei nur 40% der To Dos umgesetzt werden)
  • 8 Stunden Arbeitszeit im Umgang mit ständigen Unterbrechungen

Dazu kommt die Belastung durch das Diktat ständiger Erreichbarkeit, den Anspruch multitaskingfähig zu sein, mangelnde Arbeitsorganisation und vieles mehr. Für die wirkliche inhaltliche Arbeit bleibt oft nur noch nach Feierabend Zeit. Ändern Sie etwas daran, indem Sie Ihre Kommunikation verschlanken und wirkungsvolle Regeln der Arbeitsorganisation anwenden.

Themen

  • Das Diktat ständiger Erreichbarkeit
  • Der Fluch der Informationsflut
  • Die E-Mail Flut in den Griff bekommen
  • Effizientes Besprechungsmanagement
  • Strategien gegen Unterbrechungen
  • Zum Wesentlichen kommen:
    Arbeitsorganisation und persönliche Arbeitstechniken

Referenten

Claudia Ages

Diplom-Psychologin und Inhaberin, PBO Personal, Betrieb&Organisation, Aachen

Claudia Ages studierte Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie und BWL an der RWTH Aachen und arbeitete langjährig als Führungskraft im Personalwesen und Vertrieb eines internationalen Konzerns der Konsumgüterindustrie – auch im Ausland. Seit 1997 ist sie Inhaberin von PBO und als selbständige Organisationsberaterin und Trainerin tätig. Ihre Kompetenzfelder liegen in der Führungskräfteentwicklung mit den Schwerpunkten Veränderungsmanagement und Kommunikation. Sie hat zahlreiche Organisations- und Personalentwicklungsprojekte in namhaften deutschen und internationalen Unternehmen als Beraterin und Trainerin erfolgreich begleitet.

Anmelden