Stellenanzeigen gestalten

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P612017
Ort: Haus der Unternehmer, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 480,- / 390,-* Euro
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, die mit der Personalbeschaffung betraut sind, für Stellenausschreibungen verantwortlich zeichnen oder diese selbst verfassen.
Anmelden

Die Kunst den passenden Bewerber anzusprechen

Stellenanzeigen so zu konzipieren, dass Sie die passenden Bewerber ansprechen, ist eine Kunst. Gute Bewerber haben die Wahl. Wer sie mit stereotyp getexteten Stellenanzeigen zum Wechsel bewegen will, steht auf verlorenem Posten.                                     

Angesichts des demografischen Wandels und der rückgängigen Zahl qualifizierter Bewerber wird es immer wichtiger, deren Präferenzen und Erwartungen zu treffen, um sich auf diesem umkämpften und begrenzten Markt durchzusetzen.

Dieses Seminar zeigt, worauf Bewerber bei Stellenanzeigen achten und was sie anspricht. Es vermittelt Hilfestellungen, die Ihre Recruitingprozesse optimieren. Auf dem Hintergrund Ihrer Kompetenzen und Erfahrungen, werden Einblicke in die Arbeit besonders erfolgreicher Kollegen eröffnet und neue, kreative Wege aufgezeigt, eine Stellenanzeige zu konzipieren.

 

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Bewerbersicht – Inhaltliche Gliederung
  • Grafische Gliederung – Erkenntnisse der Eye-Tracking Studie
  • Die Zielgruppe – Worauf legt sie Wert
  • Stellenanzeigen attraktiv texten
  • Gestaltung wichtiger Rubriken: Aufgabenbeschreibung, Unternehmensdarstellung, Anforderungsprofil, Ansprechpartner, Jobtitel, Benefits
  • Anforderungen Antidiskriminierungsgesetz

Referenten

Dr. Helena Schwarz

Ingeus GmbH, Berlin

Helena Schwarz verfügt über langjährige Erfahrungen in der branchenübergreifenden Karriereberatung und Arbeitsmarktintegration. In ihrem Verantwortungsbereich als Führungskraft der Ingeus GmbH sichtet und bewertet sie mit ihren Kunden und Mitarbeitern Stellenanzeigen aus allen Branchen und Tätigkeitsfeldern. Sie ist mit den Sichtweisen, Bedürfnissen und Auswahlkriterien der Zielperson des Recruitings vertraut.

Anmelden