Jahresendseminar Umsatzsteuer

Datum:  - 
Seminar-Nummer: S132017
Ort: HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 480,- / 390,-* Euro
Zielgruppe: Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Finanzbuchhaltung und Rechnungswesen, Mitarbeiter aus den Bereich Verkauf und Vertrieb
Anmelden

Die Änderungen zum 1.1.2018 und Besonderheiten 2017

Im Jahresend – Seminar 2017 werden die aktuellen Entwicklungen des Umsatzsteuerrechts, die sich
aus der Gesetzgebung, der Rechtsprechung des EuGH, des BFH und aus den
Verwaltungsanweisungen ergeben und für 2017 und für 2018 in der tätlichen Umsatzsteuerpraxis zu
beachten sind, erarbeitet


Themenschwerpunkte

  •  Neuerungen im Bereich der Organschaft
  • Lieferungen und Leistungen , Werklieferungen
  • Reihengeschäfte , ggf. neue Verwaltungsanweisungen
  • Besondere Fälle der Steuerschuldumkehr
  • Rechnung, Rechnungserteilung, Korrektur der Rechnung
  • Vorsteuerabzug
  • Änderung der Bemessungsgrundlage

Referenten

Hans Jürgen Bathe

Diplom-Finanzwirt i. R., Potsdam

Dipl.-Finanzwirt Hans Jürgen Bathe arbeitete zuletzt seit 2005 bis Dezember 2015 als Dozent an der Fachhochschule für Finanzen NRW (Nordkirchen). Davor war er Sachgebietsleiter in einem Finanzamt mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer und Betriebsprüfung, Dozent an der Fachhochschule für Finanzen und Dozent an der Landesfinanzschule NRW. Seit Jahren leitet er Seminare zu steuerrechtlichen Themen mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer. Außerdem ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen und als Gutachter im Bereich der Umsatzsteuer tätig.

Anmelden