Souverän im Kundenkontakt auftreten, 2-tägig

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P322019
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 840,- / 680,-* Euro
Zielgruppe: Alle Mitarbeiter im Kundenkontakt, im Außendienst, Servicetechniker, technische und kaufmännische Führungs- und Fachkräfte, die beim Kunden professionell auftreten wollen.
Anmelden

Serviceorientiert Kunden überzeugen und binden

Mittwoch, 23. und Donnerstag 24. Januar 2019, jeweils 9 bis 17 Uhr

Kundengespräche sind anspruchsvoll: Wettbewerbs- und Kostendruck, Just-in-time Lieferungen, Spezialisierungen und die zunehmenden Forderungen nach individuellen Lösungen setzen alle Beteiligten enorm unter Druck.

In Zeiten zunehmender Automatisierung und elektronischer Kommunikation scheint der persönlichen Kommunikation immer weniger Bedeutung zuzukommen – doch gerade das Gegenteil ist der Fall: Der persönliche Kontakt bietet Chancen, Kundenwünsche besser zu verstehen, Vorteile von Produkten oder Services darzustellen oder zu verbessern. Im Reklamationsfall geht es darum, Konflikte zu deeskalieren und vor allem: Kundenbeziehungen zu festigen.

Dieses Seminar soll konkrete Hilfestellung geben. Im Mittelpunkt stehen intensive Übungen mit qualifiziertem Feedback zu konkreten Problemstellungen, die das Reaktions- und Verhaltensrepertoire erweitern und die Kundenkommunikation und damit auch die Kundenbindung an das Unternehmen verbessern sollen.

Inhalte:

  • Situationsanalyse: Kundenerwartungen – Service- und Produktangebot
  • Umgang mit veränderten Anforderungen und Erwartungen
  • Einstellung auf unterschiedliche Kundentypen
  • Grundlagen effektiver Kommunikation und Gesprächsführung
  • Im Dialog mit dem Kunden – Gesprächsführung auf Augenhöhe
  • Unterschiedliche Wirkungen am Telefon, per Mail oder im persönlichen Kundenkontakt vor Ort
  • Passende Wortwahl: Türschließer - Türöffner
  • Proaktive, verantwortungsbewusste und lösungsorientierte Kundenansprache
  • Wenn Services oder Produkte nicht halten, was sie versprechen…
  • Umgang mit Einwänden und Kritik
  • Konfliktanbahnungen erkennen und deeskalieren
  • Im Kundenkontakt: Tipps zu Präsentation, Körperhaltung, Stimme und mehr..

Methoden

Die Schulung ist auf 2 Tage ausgelegt, um jedem einzelnen Teilnehmer neben der Themenvielfalt die Gelegenheit zur individuellen, praktischen Erprobung geben zu können.
Erfahrungsaustausch, Diskussion, Vortrag, Erarbeitung anhand praktischer berufstypischer Aufgabenstellungen in Rollenspielen, Präsentationsaufgaben, mittels Situationsanalyse und Reflektion.

Referenten

Helga Kleinkorres

Inhaberin, Coaching-Beratung-Training, Duisburg

Helga Kleinkorres ist als Referentin, Business Coach und Wirtschaftsmediatorin in Unternehmen tätig. Themenschwerpunkte sind Entwicklung und Implementierung von Personalprojekten, Entgeltrahmenabkommen (ERA), Führungskräfteentwicklung sowie Kommunikations- und Verhaltenstraining.

Anmelden