Geschäftskorrespondenz aktuell!

Datum:  - 
Seminar-Nummer: B0520190
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 480,- / 390,-* Euro
Zielgruppe: Jeder, der seine Kenntnis zu Schreibstil und Briefgestaltung verbessern möchte und/oder Tipps braucht, diese zu verbessern unter Anwendung der derzeit gültigen DIN 5008. Auch für Auszubildende geeignet!
Anmelden

Briefe, E-Mails, Texte kreativ und zielorientiert formulieren (inklusive DIN 5008)

Die Geschäftskorrespondenz ist nicht nur die schriftliche Kommunikation zwischen Vertragspartnern und Geschäftsleuten, sondern auch eine Frage des Stils: Sie ist Visitenkarte und Aushängeschild für ein Unternehmen und wird - besonders in Zeiten der Digitalisierung - oft unterschätzt. Schnell ist mal eine E-Mail ohne Punkt und Komma geschrieben oder eine WhatsApp. Spätestens bei einem Brief fehlen die Kenntnisse, welche Standards und Sprachregeln beachtet werden sollten. Was ist richtig? Was ist falsch, was geht gerade noch, was lassen Sie besser?

In diesem Seminar frischen Sie Ihre Kenntnisse über Gestaltung, Sprachregeln und Stil von Geschäftsbriefen, E-Mails und Texten auf. Sie werden vertraut mit den aktuellen Normen und mit den modernen Varianten der geschäftlichen Korrespondenz. Nach dem Seminar schreiben Sie ideenreicher und formulieren treffsicherer.

  • Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung: wichtige Elemente der aktuellen DIN 5008 (DIN 676)            
  • Briefe und E-Mails: Gemeinsamkeiten und Unterschiede                       
  • Floskeln und Wortmüll über Bord!
  • Hürden und Klippen: Beginn und Schluss von Briefen, E-Mails, Texten
  • Adressierung, Anrede und Grußformel
  • Termin- und Zeitangaben
  • Anlage und Anhang, Einrückungen und Hervorhebungen
  • Fachausdrücke und Fremdwörter
  • Satzbau, Satzzeichen, Grammatik
  • Beispiele aus der Praxis und Übungen für die Praxis

Briefe und Texte aus dem beruflichen Alltag können mitgebracht und gemeinsam bearbeitet werden!

 

Referenten

Dr. Jürgen F. E. Bohle

Dozent, Trainer, Text- und Sprachberater, Duisburg

Jürgen Bohle ist Literatur- und Sprachwissenschaftler und seit 1980 als Dozent und Trainer in der Aus- und Weiterbildung tätig. Er ist außerdem Prüfer bei der Industrie- und Handelskammer und Vorsitzender eines Prüfungsausschusses.

Anmelden