Mitarbeitergespräche führen

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P582018
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 590,- / 480,-* Euro
Zielgruppe: Jüngere Führungskräfte in Unternehmen und Organisationen, zweite und dritte Führungsebene, Abteilungsleiter, Projektleiter, Teamleiter, Sachbereichsleiter, Standortleiter, neu berufene Geschäftsführer mit noch geringer Führungserfahrung.
Anmelden

Leitlinien für die Führungs-Praxis

Eine gute Kommunikation mit Mitarbeitern ist unerlässlich für dauerhaften unternehmerischen Erfolg. Das Seminar führt in die Grundlagen der innerbetrieblichen Kommunikation ein, stellt Grundsätze und Prinzipien einer exzellenten internen Kommunikation vor und zeigt dann das Führen von Mitarbeitergesprächen aus der Perspektive des Vorgesetzten. Schwerpunkte liegen in der konstruktiven Gesprächsführung und Problem-Gesprächen. Typische Fehlerquellen werden offen gelegt und Gesprächsstrategien optimiert. Häufig verwendete Gesprächstypen und –formen kompakt vorgestellt.

  • Grundlagen (Unternehmenskultur, Interne Kommunikation, Mitarbeiterkommunikation)
  • Kommunikationskanäle (Stärken und Schwächen der persönlichen Kommunikation im Vergleich zu anderen Kommunikationsebenen)
  • Die richtigen Zielsetzungen für Mitarbeitergespräche finden
  • Den Bezugsrahmen des Mitarbeiters und seine Erwartungen an Vorgesetzte verstehen
  • Grundlagen einer konstruktiven Gesprächsführung
  • Gesprächseröffnung/Gesprächsabschluss
  • Feedbackgespräche
  • Zielvereinbarungsgespräche
  • Problemgespräche/Gespräche mit schwierigen Mitarbeitern/Kritikgespräche
  • Umgang mit negativen Gesprächsbeiträgen („Killerphrasen“)
  • Hinderliche Sprachgewohnheiten und das richtige Deuten nonverbaler Signal

Methode                                                                                                                                    Inputs/Vorträge, Lehrgespräch, Austausch in Teams, Übungen

Referenten

Prof. Dr. Markus Kiefer

Lehrstuhl Allgemeine BWL mit Schwerpunkt Unternehmens- und Wirtschaftskommunikation, FOM Hochschule für Oekonomie und Management

Professor Dr. Markus Kiefer lehrt Allgemeine BWL mit Schwerpunkt Unternehmens- und Wirtschaftskommunikation an der FOM – Hochschule für Oekonomie und Management. Er berät mittelständische Firmen in Fragen der Kommunikationsstrategie, der PR-Arbeit, der Online- und Social Media-Kommunikation und ist Fachbuchautor. Auf seiner persönlichen Website www.markus-kiefer.eu publiziert er monatlich zwei Fachkolumnen zu Themen der Unternehmenskommunikation.

Anmelden