Unternehmerverband unterstützt NRW-Aktion zum Bürokratieabbau

Aufruf an regionalen Unternehmerschaft: Beispiele nennen

Die neue Landesregierung will Maßnahmen zum Bürokratieabbau ergreifen. Sie setzt dabei auf die Mithilfe aus Wirtschaft und Gesellschaft, um zu bürokratische Regelungen und Verwaltungsabläufe möglichst konkret ausfindig zu machen. Auch der Unternehmerverband wurde zum Mitmachen eingeladen. Bei seinen Mitgliedern und darüber hinaus wirbt er deswegen jetzt für diese Aktion. „Wir unterstützen dieses Vorgehen ausdrücklich und rufen die heimischen Unternehmen dazu auf, beim Bürokratieabbau mitzumachen“, erklärt der Sprecher der regionalen Wirtschaft des Unternehmerverbandes Heinz Lison. Die konkreten Anregungen und Verbesserungsvorschläge können direkt an das NRW-Wirtschaftsministerium, zum Beispiel unter der Email-Adresse entfesselung@mwide.nrw.de eingereicht werden.

Die Landesregierung hat nach Ansicht des hiesigen Unternehmerverbandes bereits mit dem jüngst beschlossenen sog. „Entfesselungspaket I“ ein richtiges Signal in Richtung Bürokratieabbau gegeben. Das Gesetz sieht unter anderem Vereinfachungen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge vor. 16 Regelungen wurden im Rahmen dieser ersten Initiative gestrichen oder geändert.

Lison sieht nun insbesondere Handlungsbedarf beim Thema digitale Verwaltung. Antragsabläufe seien zu oft intransparent und nur eingeschränkt online verfügbar, zeitliche Vorgaben gebe es nur in seltenen Fällen, obwohl es längst gute digitale Lösungen gebe. „Landes- und Kommunalbehörden brauchen konkretere Vorgaben, aber auch bessere Hilfestellung zur Digitalisierung“, so Lison.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen seien von einer überbordenden Bürokratie überfordert. Unternehmer sollten deswegen jetzt die Gelegenheit nutzen, dem Land konkrete Verbesserungsvorschläge für den Bürokratieabbau zu unterbreiten.

Heinz Lison, Sprecher der regionalen Wirtschaft (Foto: Unternehmerverband)

Ansprechpartner

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail: heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail: middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Sabrina Köhler

Assistenz

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail: koehler(at)unternehmerverband(dot)org